Strasser Steine GmbH

STRASSER Steine knackt 35 Millionen Umsatz-Marke

Mit dem höchsten Umsatz der Geschichte bleibt STRASSER Steine weiterhin auf Erfolgskurs!

Im letzten Geschäftsjahr 2019 verzeichnet STRASSER Steine einen Rekord-Umsatz von 35,4 Millionen Euro und setzt somit die beständige Umsatzsteigerung der vergangenen Jahre fort. Die Aufwärtsentwicklung des Mühlviertler Unternehmens macht sich auch an der steigenden Anzahl der Arbeitsplätze bemerkbar. Derzeit sind 240 Mitarbeiter bei STRASSER Steine in St. Martin im Mühlkreis beschäftigt.

MARKTFÜHRER UND INNOVATIONSBETREIBER

Geschäftsführer Johannes Artmayr erkannte sehr früh das große Potenzial von Naturstein sowie das wachsende Interesse an innovativem Küchendesign und hochwertigen Küchenarbeitsplatten. Heute ist STRASSER Steine der österreichische Marktführer bei Natursteinarbeitsplatten sowie der größte Produzent in Mitteleuropa.

Strasser-Steine-Flugaufnahme-Werk
Strasser-Steine-Küche
Strasser-Steine-Kücheninsel

DIE ALPEN EROBERN DIE KÜCHE

Im Jahr 2020 lenkt STRASSER einen Teil seines Sortiments – unter dem Namen „Alpenwelt“ – bewusst auf Natursteine aus der Alpenregion. Bereits seit einigen Jahren beschäftigt sich STRASSER Steine damit, ein regionales und heimisches Küchenarbeitsplatten-Programm anzubieten. Die zwei von STRASSER Steine veredelten heimischen Natursteine aus dem ALPENWELT Sortiment, derzeit „ALPENGRÜN“ und „GLETSCHERBACH“, überzeugen mit höchster Qualität sowie einzigartiger Ästhetik. Das ALPENWELT Sortiment soll in den kommenden Jahren sukzessive ausgebaut werden.

 

Strasser Steine GmbH

Strasser Steine GmbH
4113 St. Martin i.M., Steinstraße 1
Tel: 07232 / 22 27-0
E-Mail: office@strasser-steine.at
Web: www.strasser-steine.at

Diese Erfolgsstory teilen