emovatec e.U.

4113 St. Martin im Mühlkreis

Lachnerstraße 39
Tel: 07232 29685
E-Mail: office@emovatec.at
Web: http://www.emovatec.at
emovatec e.U.

Das Unternehmen emovatec

 

Mobilität für Generationen heißt für uns ein Leben lang aktiv und mobil zu bleiben. Vor allem im Alter nimmt das Thema der selbstständigen Mobilität einen großen Stellenwert ein. Kleine Hürden, kurze Wege oder ein Ausflug sind oft nur mehr schwer zu bewältigen. Damit sollen sich unsere Kunden und Ihre Angehörigen nicht abfinden. Es gibt ein breites Spektrum an Produkten und Lösungen, die den Alltag erleichtern und Freude bereiten, auch wenn das Gehen bereits schwer fällt. Wir bei emovatec haben uns zum Ziel gesetzt, unseren Kunden mit Pioniergeist neue und innovative Mobilitätslösungen anzubieten. In punkto Qualität gehen wir keine Kompromisse ein und mit bestem Service ist die Kundenzufriedenheit unser wichtigster Antrieb.

 

Wir stellen uns vor

 

emovatec Gründer Klaus Gahleitner arbeitete bereits viele Jahre im Bereich der Barrierefreiheit und Mobilität. Neben der beruflichen Tätigkeit im Management entstanden in der privaten Werkstatt auch allerlei Elektroumbauten an Fahrrädern, Motorrädern und Autos. Diese private Leidenschaft zur Elektromobilität, nahm an Bedeutung zu und so wurde 2019 emovatec gegründet.

 

Mit emovatec wollen wir nun Europas innovativste Mobilitätsprodukte ins Mühlviertel holen.

 

Unsere Produkte und Dienstleistungen

 

ello - der elektrische Rollator ist absolut einzigartig und könnte eine ähnliche Erfolgsgeschichte werden, wie es die eBike-Branche in den letzten 10 Jahren gezeigt hat.
Die österreichweit ersten glücklichen Kunden von ello sind Mühlviertler. Hier kann das Gerät auch seine volle Stärke ausspielen. Ello zieht bergauf, bremst automatisch bergab und hilft über kleine Hürden.

Mit verschiedensten Elektromobilen für Senioren und gehbeeinträchtigten Personen wird das Sortiment ergänzt. Zum Beispiel mit „atto“ haben wir einen absolut einzigartigen Reisescooter im Programm. Dieser ist innerhalb von ein paar Sekunden zu einem leichten Trolley umgebaut und kann sogar auf Flugreisen mitgenommen werden. Ein sehr leichter faltbarer Elektrorollstuhl ist ebenfalls neu im Portfolio.
Damit bleibt man aktiv und mobil ein Leben lang. Für Probefahrten kommen wir auch gerne zu unseren Kunden nach Hause, weil man so am besten beurteilen kann ob das Produkt zu den eigenen Anforderungen passt.

Das Leistungsangebot wird ergänzt durch umfangreiche Beratung rund um Mobilität und Barrierefreiheit im Haus und an der Treppe. So werden auch Rampenlösungen und Treppensteighilfen angeboten. Wir haben jahrelange Erfahrung bei der Gestaltung von barrierefreien Wohnungen und Häusern. Mit dem Treppenassistent „AssiStep“ bietet emovatec ein einfaches System an, mit dem Sie sicher und stabil über jede Stufe kommen. Das Beste dabei, Sie bleiben selber in Bewegung und trainieren Ihren Körper.

 

Unsere Produkte können nach telefonischer Vereinbarung am Firmensitz in St. Martin getestet werden. Im August 2019 eröffnen wir zusätzlich direkt am Marktplatz in St. Martin einen Schauraum mit sämtlichen Produkten rund um e-Mobilität und Barrierefreiheit.

 

www.emovatec.at