Betriebsbaugebiet Niederkappel - INKOBA Donau-Ameisberg

4133 Niederkappel

Gemeinde

15.000 m²

Fläche

Grundstück

Kategorie

auf Anfrage

Preise

Ansprechpartner

Obmann Bürgermeister Josef Wögerbauer Gemeinde Niederkappel
Tel. +43 7286/8555

Diese Seite teilen

Beschreibung

Durch das einzigartige Betriebsansiedlungskonzepts der INKOBA Donau-Ameisberg ist der Standort Niederkappel in den Fokus der überregionalen Aufmerksamkeit gerückt. Namhafte Betriebe wie ÖkoFEN und Innovametall haben das Betriebsbaugebiet bereits für den Aus- und Neubau ihrer Betriebsstätten für Produktion und Entwicklung gewählt und damit den Standort im Bereich Technologie und Innovation erfolgreich positioniert.

Vorteile für Ihr Unternehmen

  • Großzügiges, aufgeschlossenes Betriebsbaugebiet
  • Grundstück erweiterbar und individuell einteilbar
  • Sofortige Verfügbarkeit
  • Glasfaserinternet
  • Innovative Nachbarbetriebe, keine unmittelbaren Wohnanrainer
  • Gute Verkehrsanbindung (Tannberg Landesstraße, ca. 10km zur B127/Altenfelden)

Standortdaten

Das gesamte Betriebsbaugebiet Niederkappel umfasst rund 85.000m² von denen aufgrund bereits erfolgreich umgesetzter Betriebsansiedlungen derzeit noch 15.000m² sofort verfügbar sind.

BezirkRohrbach
GemeindeNiederkappel
KatastralgemeindeWitzersdorf
Grundstücksnr4673
Straße/Nr.Gewerbepark
Postleitzahl4133

Wirtschaften direkt an der Donauschlinge!

Die Gewerbefläche befindet sich im Gemeindegebiet von Niederkappel. Niederkappel liegt zwischen Linz und Passau und grenzt unmittelbar an die Donauschlinge, das europaweit einzigartige Naturjuwel der Donau. Das Freizeitangebot reicht von Wandern, Klettern, Golfen, Radfahren, Donau-Schifffahrt bis hin zu Schifahren und Langlauf.

Der markante, weithin sichtbare "Mühlviertler Dom" und das Rudolf-Kirchschläger-Gedenkzentrum tragen zudem zur besonderen Standortqualität Niederkappels bei und machen den Ort auch über die Region hinaus bekannt.

Anfrage

Weitere Gewerbeflächen in der Nähe